KADMOS ICR / OCR

KADMOS ICR / OCR Developer Kit (SDK)

Die KADMOS ICR / OCR ist eine leistungsstarke Engine zur Erkennung von Handblock-Schrift, Maschinen-Schriften, Norm-Fonts sowie Markierungen (OMR). Unsere Erkennung ist  für den professionellen Einsatz in Software-Applikationen entwickelt. Für weltweit alle gängigen Sprachen mit lateinischem Zeichensatz ist KADMOS ICR / OCR erhältlich. Zusätzliche Alphabete wie Kyrillisch, Hebräisch, Griechisch, Thai und Tamil werden unterstützt. Weitere Alphabete sind in der Entwicklung. Das KADMOS ICR / OCR SDK ist in Standard C programmiert, so dass jede CPU unterstützt werden kann.
Verfügbar ist das KADMOS ICR / OCR SDK ist in drei Ausbaustufen,  je nachdem, wie weit der Entwickler die Segmentierung selber übernehmen will.
REC beinhaltet eine isolierte Einzelzeichenerkennung, REL steht für eine Zeilenerkennung, sowie REP für eine mehrzeilige Erkennung.

Die KADMOS ICR / OCR Erkennung beruht auf dem neuesten mathematischen Stand beziehungsweise einer weltweit einmaligen Weiterentwicklung das SVM (Support Vector Maschine) Verfahrens mit sensationellen Erkennungsergebnissen.

Fordern Sie bei uns ein kostenloses Demo-SDK (Windows 32)  an : office@rerecognition.com

    KADMOS ICR / OCR unterstützt:

    Alphabete:
    • Latin
    • Griechisch
    • Hebräisch
    • Kyrillisch
    • Thai
    • Tamil
    Schriften und Fonts:
    • Hand-Block-Schrift
    • Maschinenschrift
    • OCR-A
    • OCR-B
    • F7B
    • CMC7
    • E13B
    • Fraktur
    Betriebs-Systeme:
    • Windows 32 Bit und 64 Bit: Windows XP/Vista/7/8/10
    • Linux 32 und 64 mit verschiedenen Linux-Versionen:
      SuSE, Ubuntu, Fedora. RedHat
    • Mobile: Android, Apple iOS